Feuerwache vom Morschwiller le Bas 

Urheberrecht 2016 - Offizielle Website - Rechtliche Hinweise - Schaffung Franck HOERTH 

Mit einem Durchschnittsalter von 30 Jahren stellen die Männer und Frauen der  Feuerwehr Morschwiller ihre Dynamik in Ihren Dienst. Ihre Feuerwehrleute werden jede Woche sowohl im Dorf als auch im SDIS von Colmar geschult, um stets auf Notsituationen vorbereitet zu sein und auf Ihre Anrufe "präsent" zu antworten. 

Training ist gut, trainiere die nächste Generation, es ist sogar noch besser. Ihre Feuerwehrleute investieren in ihre Abteilung für junge Feuerwehrleute. Das Schulungsprogramm gemäß den Richtlinien der Abteilung wird junge Menschen ab dem Alter von 10 Jahren dazu bringen, ab dem Alter von 16 Jahren einsatzbereite Feuerwehrmänner zu werden. Zu diesem Zeitpunkt werden sie in der Lage sein, die intervenierende Stelle zu investieren. 

Die Ausrüstung wird regelmäßig erneuert, um in völliger Sicherheit eingreifen zu können: Feueranzüge, Rohre, Leitern, lebensrettende Lose und andere kleine Ausrüstungsgegenstände, von denen man sich nicht einmal die Existenz vorstellen kann ...
Ganz zu schweigen vom rollenden Material: 

- 1 VL für persönliche Hilfe
- 1 VTU für verschiedene Eingriffe
- 1 FPTL für Brände und Unfälle 

Wollen Sie mitmachen? Kontaktieren Sie uns 

Wollen Sie mitmachen? Kontaktieren Sie uns 

Ein Feuerwehrmann zu sein bedeutet auch, an offiziellen Zeremonien teilzunehmen: Nationalfeiertag, Waffenstillstandsfeier und natürlich unsere Schutzpatronin: die heilige Barbara. Ihre Feuerwehrmänner begleiten diese Zeremonien mit der Clique aus Trompeten und Trommeln.